Lektorat ausgewählter Fachbereiche

Wissenschaftliche Lektorate für akademische Arbeiten

So unterschiedlich wie die Themenfelder wissenschaftlicher Arbeiten sind, so verschieden sind auch die Anforderungen, die bei verschiedenen Fachbereichen zu berücksichtigen sind. So ist beispielsweise bei medizinischen Dissertationen ein gänzlich anderer Sprachstil angemessen, als dies bei einem juristischen Gutachten der Fall ist, und für Arbeiten mit einer umfangreichen statistischen Auswertung gelten wiederum andere formale Anforderungen, die sich zudem nach dem jeweiligen Zitierstil voneinander unterscheiden. Sprachliches Lektorat hilft Ihnen bei der Umsetzung der jeweils fachspezifischen Anforderungen an Ihre Bachelor-, Master- und Doktorarbeit. Zudem unterstütze ich Studentinnen und Studenten, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, bei der Fertigstellung ihrer Abschlussarbeiten.

Lektorate für medizinische Dissertationen

Für die meisten Medizinstudentinnen und -studenten stellt die Doktorarbeit die erste (und oft auch einzige) schriftliche Leistung in Form einer umfangreichen Texterstellung im Studium dar. Lediglich in seltenen Fällen haben diese Gelegenheit und Zeit, sich vor dem Schreiben mit den besonderen wissenschaftlichen Konventionen ihres Fachs oder des wissenschaftlichen Schreibens allgemein auseinanderzusetzen. Dementsprechend empfehle ich Medizinstudentinnen und -studenten regelmäßig, ein wissenschaftliches Lektorat ihres Dissertationsmanuskripts durchführen zu lassen, damit dieses vor der Abgabe noch einmal von einer professionellen Lektorin oder einem professionellen Lektor, die/der mit den Besonderheiten medizinischer Doktorarbeiten vertraut ist, korrigiert werden kann.

Sprachliches Lektorat unterstützt Sie bei juristischen Gutachten

Das Fach Jura stellt an Studentinnen und Studenten ganz besondere Anforderungen sowohl mit Blick auf den wissenschaftlichen Stil als auch bezüglich der formalen Anforderungen. Neben der fachwissenschaftlichen Ausrichtung von juristischen Arbeiten sind insbesondere der gängige Zitierstil im Bereich Jura sowie die Gliederung rechtswissenschaftlicher Arbeiten kaum mit anderen Wissenschaftsdisziplinen zu vergleichen. Diese Anforderungen werden bei juristischen Hausarbeiten und Gutachten genau so gestellt wie auch im weiteren Studienverlauf bei der Erstellung von Abschlussarbeiten oder der Dissertation. Daher ist es in jedem Fall empfehlenswert, Sprachstil und formale Vorgaben der Manuskripte von Sprachliches Lektorat prüfen und gegebenenfalls anpassen zu lassen.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart