Lektorate wissenschaftlicher Arbeiten

Lektorate für Arbeiten an Hochschulen und Universitäten

Fast alle Studentinnen und Studenten müssen im Verlauf ihrer akademischen Ausbildung längere oder kürzere wissenschaftliche Texte verfassen. Dabei kommen Haus- und Seminararbeiten sicherlich häufiger vor, jedoch stellen in einigen Studiengängen die Bachelor- und die Masterarbeit die ersten schriftlichen Ausarbeitungen überhaupt dar. Dementsprechend fällt es einigen Studentinnen und Studenten schwer, sich zwischen Zitierstilen, formalen Vorgaben und wissenschaftlichem Ausdruck zurechtzufinden. Sprachliches Lektorat möchte Sie bei dieser Aufgabe durch ein professionelles Korrekturlesen und eine konstruktive Prüfung Ihrer Arbeit unterstützen.

Doktorarbeiten als besondere Leistung von Sprachliches Lektorat

Dissertationen werden nach dem Ende des Regelstudiums verfasst und sind in nahezu allen Fällen mit einer jahrelangen selbstständigen Forschungstätigkeit verbunden, was bedeutet, dass die Doktorandinnen und Doktoranden ihr Thema besonders intensiv erforscht haben und nun dabei sind, die in Jahren gesammelten Erkenntnisse in einer wissenschaftlichen Arbeit zu bündeln. Dementsprechend sollten sie die Doktorarbeit vor der Abgabe noch einmal kritisch prüfen lassen, damit sichergestellt werden kann, dass insbesondere die stilistischen und formalen Aspekte der Arbeit den Anforderungen der Hochschule oder Universität genügen und sie auch später selbst noch gerne einen Blick in ihre eigene Dissertation werfen möchten. Sprachliches Lektorat bietet hier auf Basis jahrelanger Erfahrung im Bereich des wissenschaftlichen Lektorats die geeignete Hilfestellung.

Auf den folgenden Seiten sind einige hilfreiche Informationen für Sie zusammengestellt, wie Sprachliches Lektorat Sie bei den verschiedenen im Studium anzufertigenden wissenschaftlichen Texten unterstützen kann.

 

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart